Sie sind hier

Webinar: Raus in die Welt. Auslandsaufenthalt im Studium - Ist das was für mich? Am 11. Februar 2019, 18-19 Uhr

Liebe Ehrenamtliche, liebe Interessierte,

wir laden euch herzlich zum Webinar „Raus in die Welt. Auslandsaufenthalt im Studium - Ist das was für mich?“ am Montag, den 11. Februar 2019 von 18-19 Uhr ein.

  • Du denkst darüber nach, während des Studiums ins Ausland zu gehen, aber bist dir unsicher, ob du es wirklich machen sollst?
  • Du fragst dich, wie man einen Auslandsaufenthalt plant und was man dabei beachten muss?
  • Du wüsstest gerne, wieviel ein Auslandsaufenthalt in etwa kostet und welche finanziellen Förderungen es gibt?

Dann mach mit beim Webinar „Raus in die Welt. Auslandsaufenthalt im Studium - Ist das was für mich?“. Zusammen mit Verena Heuking vom Akademischen Auslandsamt der Universität Duisburg-Essen werden wir uns mit diesen und weiteren Fragen beschäftigen. Zudem haben wir ausreichend Zeit für eure Fragen eingeplant.
Für das Webinar-Format benötigst du eine Internetverbindung, einen aktualisierten Flashplayer und die Möglichkeit, Ton zu hören. Während des Webinars kannst du deine Fragen jederzeit im Chat stellen. Dort hast du auch Gelegenheit, dich mit anderen Ehrenamtlichen und Interessierten auszutauschen.

Nach deiner Anmeldung senden wir dir am Tag des Webinars einen Link zu, über den du dich ins Webinar einloggen kannst. Du kannst dich von daheim aber auch von unterwegs einloggen.
Die Webinarteilnahme ist kostenfrei.

Wenn du im Vorfeld bereits Fragen hast, melde dich gern telefonisch (0201-1836290) oder per Mail (rott@arbeiterkind.de) bei mir.
Es freuen sich auf dich,

Jaana Espenlaub (Bundeslandkoordination Baden-Württemberg)
Kirsten Rott (Bundeslandkoordination ArbeiterKind.de NRW-Ost)

und unsere Referentin:
Verena Heuking (Akademisches Auslandsamt der Universität Duisburg-Essen)

***
Jaana Espenlaub, Bundeslandkoordination Baden-Württemberg: espenlaub@arbeiterkind.de
Kirsten Rott, Bundeslandkoordination NRW-Ost: rott@arbeiterkind.de

Persönliche Daten
Welche Fragen bringst du mit?